Trainingsplanungen nach den Sommerferien

Liebe Nippon Mitglieder, liebe Eltern.

Bis zum 10. August sind die momentanen Corona – Beschränkungen noch gültig. Welche Veränderungen es danach gibt ist leider noch nicht bekannt. Daher müssen wir unseren Trainingsstart nach den Ferien mit den aktuell gültigen Beschränkungen planen.

Wir wollem ab Dienstag, den 11.8.2020 wieder mit allen Trainingsgruppen starten. Leider immer noch mit der Einschränkung von max. 10 Personen pro Gruppe.
Das macht es notwengig, sich zum Training telefonisch anzumelden. So können wir auch gleich Rückmeldung geben, wann Gruppen voll besetzt sind und wo wir noch Kapazitäten frei haben.
Eine Anmeldung ist immer für die folgenden 2 Wochen möglich. Sollte es Änderungen bei den Beschränkungen geben, werden wir diese zeitnah für unser Training umsetzen.

Wenn möglich, bitten wir die Kinder und Jugendichen, bereits umgezogen zum Sport zu kommen. Wir werden eine Trainingsgruppe durch nur eine Umkleidekabine in die Halle schleusen (und auch wieder raus). Die folgende Gruppe wird jeweils durch sie andere Umkleide geleitet, um Kontakte zwischen den wechselnden Gruppen zu verhindern. Eine Trennung nach Jungen und Mädchen können wir daher nicht berücksichtigen (deshalb umgezogen kommen). Den Anweisungen der Trainer ist unbedingt Folge zu leisten.

Der Gesundheitsbogen muss bitte von allen Teilnehmern erneut fertig ausgefüllt zum Training mitgebracht werden!!! (Nach 6 Wochenmuss dieser neu abgegeben werden)

Gesundheitsbogen / Risikofragebogen (bitte herunterladen, ausdrucken, ausfüllen und mitbringen)

Zuschauer sind leider noch nicht erlaubt. Eltern warten bitte am Parkplatz und nicht direkt vor der Halle, weil die Abstandsregeln dort nicht unbedingt eingehalten werden können.

Wir wünschen allen Mitgliedern einen erfolgreichen Trainingsstart und hoffen, dass die Teilnehmerbeschränkungen bald in unserem Sinne angepasst werden.

Anmeldung bitte bei Sven Peters unter 04153 582330

Der Vorstand