Neue Corona Regeln ab 20.9.2021

Ab dem 20.9.21 gilt für das Betreten der Sporthalle die 3 G-Regel (Geimpft, Genesen oder Getestet)

Bitte Impfnachweis bzw. Nachweis über Genesung oder Covid Testbescheinigung zum Training mitbringen.

Für Erwachsene (auch Zuschauer) gilt:
Wer nicht geimpft oder genesen ist, muss ein aktuelles negatives Testergebnis (24 Stunden für Antigen-Schnelltest, 48 Stunden für PCR-Tests) vorlegen, um die 3G-Regel zu erfüllen.

Für Kinder (auch Zuschauer) gilt:
Kinder unter sieben Jahren bleiben von den Testpflichten ausgenommen.
Minderjährige Schüler:innen, die anhand einer Bescheinigung ihrer Schule nachweisen, dass sie im Rahmen eines verbindlichen schulischen Schutzkonzeptes regelmäßig zweimal pro Woche getestet werden, benötigen auch weiterhin keinen zusätzlichen Testnachweis. Für die Zeit der Herbstferien, in der keine regelmäßige Testung in der Schule stattfindet, gilt, dass die Bescheinigung der Schule nur in Verbindung mit einer Selbstauskunftsbescheinigung der Eltern oder einer Testbescheinigung aus einer anerkannten Teststation gültig ist, die nicht älter als 72 Stunden sein darf.

Selbstauskunftsbescheinigung der Eltern

Taiso Training neu bei Nippon !!!

Taiso bei Nippon Lauenburg e.V.

Du wolltest schon immer mal Judo oder Jiu-Jitsu ausprobieren?

Du hast mal Kampfsport gemacht?

Du bist nicht mehr so gut in Form wie vor Corona?

Oder du möchtest einfach nur Körper und Geist trainieren, ohne Kampfsport zu machen?

Wir machen dich in 3 Monaten fit für Fight and Fun, mit Taiso

Auch für Frauen bestens geeignet

Taiso (Tai-der Körper; so-die Gymnastik) ist ein ganzheitliches Training, das die Verbindung zwischen japanischer Tradition und sportlicher Moderne herstellt.

Es ist auch für Nicht-Kampfsportler*innen ein optimales Sport- und Bewegungsangebot.

Taiso beinhaltet Übungen, die Beweglichkeit, Kraft, Koordination, Atmung und Entspannung fördern.

Wir bieten einen momentan unbefristeten Taiso-Kurs für Erwachsene an.

Trainingszeit: Dienstag 19 – 20Uhr

Wir freuen uns dich am 08.06.2021 von 19-20Uhr in der Weingartensporthalle zum Probetraining zu begrüßen.

Anmeldungen unter trainerteam.nippon@gmail.com unbedingt erforderlich, da momentan coronabedingt nur 10 Plätze vergeben werden können.

Infos zur Sportart Taiso

Judo-Safari@home Teil 2

An der zweiten Judo-Safari@home haben neun Kinder erfolgreich teilgenommen. Die Aufgaben waren wieder abwechslungsreich in die Kategorien Athletik, Judo und Kreativität eingeteilt. So gab es im athletischen Teil ein umfangreiches WarmUp mit dem Judogürtel, ein Bodenturnprogramm, einen selbstgewählten Parcour sowie einen virtuellen Zoospaziergang, bei dem die Bewegungen der jeweiligen Tiere imitiert werden mussten.
Im Judoteil mussten die Kinder ihren Gürtel in ungewöhnlichen Positionen binden, Fallübungen absolvieren, Schatten-Judo machen und soviele Fußfeger wie möglich in 60 Sekunden schaffen.
Bei den kreativen Aufgaben haben sich die Kinder mit den Judowerten und der japanischen Kultur auseinandergesetzt.
Wir danken allen, die teilgenommen haben und den Eltern, die die Kinder sehr toll unterstützt haben. Wir hoffen, dass wir uns bald wieder auf der Matte treffen können. Bleibt bis dahin gesund.

Judo-Safari@Home für alle NIPPON-Kids

An der Judo-Safari@home habem 10 Kinder teilgenommen.
Die zu lösenden Aufgaben waren in einen allgemein-athletischen, einen judospezifischen und einen kreativen Teil aufgeteilt. Zu jedem Teil gab es vier Aufgaben. Beim athletischen Teil waren das: Hampelmänner, Seilspringen, Parcour und Gürtel durchsteigen/ Käferrollen. Der joduspezifische Teil bestand aus Fallübungen, Tandoku-renshu, Schattenjudo und Teddy-Judo. Beim kreativen Teil durfte gebastelt, gemalt, gesungen, getanzt etc. werden. Die Aufgaben waren hier jeweils mit Judobezug zu erledigen. Es sollte ein Memory der Judowerte erstellt werden, drei kreative Arbeiten zum Thema Judo angefertigt werden. Eine frei wählbar, eine aus Naturmaterialien sowie eine mit Bezug zur Weihnachtszeit.
Alle 10 Kinder haben die Judo-Safari erfolgreich beendet, auch durch Mithilfe der Eltern.

Der Verein bedankt sich bei den teilnehmenden Kindern für die tollen Ergebnisse. Danke, dass ihr die Aufgaben so toll umgesetzt habt. Wir freuen uns schon sehr, wenn es für alle wieder auf der Judomatte weitergehen kann.
Allen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2021.

Hier nun einige Ergebnisse: (einfach anklicken für eine größere Darstellung)

Neuer Judotrainer bei NIPPON

Ab jetzt haben wir einen neuen Judo Trainer-C für unsere Judosparte.

Trotz Corona Pandemie hat der Judoverband Schleswig Holstein die Ausbildung der Trainer-C Anwärter für Judo am 4.10.2020 abschließen können.
Für Nippon Lauenburg war unser Christian Kröbler (Braungurt im Judo) am Start. Einige Wochenenden verbrachte er mit den anderen Teilnehmern auf der Judomatte, um sich für die theoretische und praktische Prüfung zum Trainer-C im Judo vorzubereiten.
Am Sonntag, 4.10.2020 kam dann die erfreuliche Nachricht, dass die Prüfung bestanden wurde. Somit kann NIPPON einen weiteren Trainer mit dem Schwerpunkt Judo vorweisen. Wir sind sehr stolz auf die Leistungen von Christian und freuen uns darüber, ihn im Judo regelmäßig mit einsetzen zu können. Für unsere Judokinder eine riesige Bereicherung!
Als nächstes steht noch die DAN-Prüfung an. Wir wünschen ihm auch dafür ein gutes Gelingen.

Christian Kröbler – neuer Trainer-C Ausbilder für Judo bei NIPPON